Nach über elf Jah­ren am Schwe­den­platz im ers­ten Wie­ner Gemein­de­be­zirk bin ich bereit für Neues.

Ein Blick zurück

Die Zeit am Schwe­den­platz hat mir sehr viel bedeu­tet. Dr.in Syl­via Mohr-Gut­harc und ich hat­ten vie­le gemein­sa­me Kun­din­nen und Pati­en­tin­nen. Span­nend war , mich mit Dr.in Clau­dia Gschnit­zer mit der Vor-und Nach­be­hand­lung für Schön­heits­ope­ra­tio­nen zu beschäftigen.

Hin­zu kam die beson­de­re Freu­de, gemein­sam mit Dr.in Clau­dia Wil­lin­ger eine fächer­über­grei­fen­de gemein­sa­me Behand­lung zu ent­wi­ckeln: den Anti Aging Kick, der bei Ihnen, lie­be Kun­din­nen sehr gut ankam.

Die­se Zusam­men­ar­beit war sehr berei­chernd für mich, und mei­ne Pra­xis bot eine Ruheoa­se und einen Rück­zugs­ort für Sie.

Kos­me­tik und Spa am Puls der Zeit

Doch ich arbei­te­te allei­ne. Dar­an woll­te ich nun etwas ändern und so nahm ich das Ange­bot mei­ner Fach­kol­le­gin und Freun­din Bar­ba­ra Kla­ban, in die Rie­mer­gas­se zu ihr ins Insti­tut zu über­sie­deln, ger­ne an. In ihren wun­der­schö­nen Räu­men im Her­zen Wiens kann ich mich nun fach­lich ein­fach und unkom­pli­ziert aus­tau­schen, wir kön­nen unse­re Arbeit inein­an­der flie­ßen las­sen, so wie wir bei­de es vor unse­rer Selb­stän­dig­keit -bei mir vor 21. Jah­ren- gelernt und geschätzt haben.

 

Platz für Neues 

Es wird sich sicher vie­les ver­än­dern, auch man­ches Lieb­ge­wor­de­ne wird ver­ab­schie­det. Dafür hat viel Neu­es Platz.

 

Wei­ter­hin Freu­de und Qua­li­tät für Sie!

Für Sie, lie­be Kun­din­nen, heißt das: Qua­li­tät und Freu­de an der Arbeit blei­ben gleich- nur der Stand­ort ändert sich um weni­ge hun­dert Meter. Ich freue mich, Sie nun in der Rie­mer­gas­se wei­ter­hin im 1.Bezirk begrü­ßen zu dür­fen. Ich dan­ke für Ihre Fle­xi­bi­li­tät- und ich hof­fe, dass “der Zau­ber jeden Anfangs” uns noch lan­ge inspi­rie­ren wird.